Das PDA Crossover Programm

Das PDA Instruktor Crossover Programm

Wenn Du bereits Tauchlehrer einer von der EUF oder R.S.T.C anerkannten Organisation bist, gibt es die Möglichkeit zu PDA überzutreten oder PDA als zusätzliches Angebot in Dein Portfolio als Tauchlehrer aufzunehmen. Als zertifizierter Tauchlehrer hast Du ja bereits den gesamten Ausbildungsprozess durchlaufen, es geht also nur noch darum Dich mit den Richtlinien und Standards von PDA vertraut zu machen, sowie Deine Tauchfertigkeiten zu überprüfen.

Voraussetzungen für ein PDA Instruktor Crossover:

  •  Mindestalter 18 Jahre
  • Tauchlehrer einer anerkannten Tauchsportorganisation nach ISO Standard (R.S.T.C oder EUF Mitgliedsorganisation)
  • Ausbildungserfahrung innerhalb der letzten 3 Jahre
  • Tauchtauglichkeit

Theoretische Kursinhalte:

  •  PDA – Struktur und Philosophie
  • Das Kursprogramm von PDA
  • Ausbildungsstandards und Richtlinien
  • Zertifikationsprozess
  • Rechte und Pflichten eines PDA Tauchlehrers

Praktische Kursinhalte:

  •  Skill Evaluation Circuit (10 Übungen aus dem OWD Kurs demonstrieren)
  • Unterrichtsproben (2 Unterrichtsproben aus OWD und AOWD Kurs)
  • Fachgespräch zu den Themen Physik, Physiologie, Medizin, Technik

Kosten:

  •  Crossover Seminar  300,- Euro inkl. MwSt
  • Registrierung 48,- Euro inkl MwSt (einmalig)
  • Mitgliedsgebühr 204,- Euro inkl. MwSt.(jährlich)

 


Lade...